RetroPlayer

RetroPlayer 1.7.0

Ein Plattenspieler fast wie aus guten alten Vinyl-Zeiten

RetroPlayer schlägt die Verbindung zwischen digitalen Musikformaten und der Schallplattensammlung. Mit einem Hauch Nostalgie tönen die Dateien in den Raum, als hätten sie kleine Kratzer, staubige Stellen oder abgenutzte Rillen. Ganze Beschreibung lesen

Ausgezeichnet
9

RetroPlayer schlägt die Verbindung zwischen digitalen Musikformaten und der Schallplattensammlung. Mit einem Hauch Nostalgie tönen die Dateien in den Raum, als hätten sie kleine Kratzer, staubige Stellen oder abgenutzte Rillen.

Der Player sieht tatsächlich aus wie ein Plattenspieler – ist aber mit allen gängigen Audioformaten wie AIFF, WAV, MP3, AAC, MPEG oder MooV kompatibel. Im vorderen Bereich befindet sich der Geschwindigkeitsregler. Sogar der Tonarm lässt sich abnehmen! Legen Sie eine Scheibe auf, und Sie werden es nicht mehr bereuen, die Plattensammlung gegen eine umfangreiche Digital-Bibliothek eingetauscht zu haben. Die Musik klingt exakt wie früher!

Lautstärke und Effekte können unabhängig voneinander geregelt werden. Letztere sind dafür verantwortlich, dass die Musikdateien so authentisch klingen: Die für einen Plattenspieler übliche Verzerrung zieht die Worte manchmal etwas in die Länge, während der Tonarm über emulierte Rillen springt. Ein dritter Effekt macht das Knistern einer alten Platte nach. Falls Ihnen digitale Musik zu steril erscheint, ist RetroPlayer das ideale Programm.

RetroPlayer

Download

RetroPlayer 1.7.0

— Nutzer-Kommentare — zu RetroPlayer

  • MartiMark

    von MartiMark

    "Einfach großartiger, dieser Plattenspieler"

    Die perfekte Symbiose aus Old School und New Media. Ein Multimedia-Player, der die verschiedensten digitalen Musik-Forma... Mehr.

    Getestet am 2. Februar 2005